9. Tag

Ofengemüse mit Hokkaidokürbis

Es ist Frühling. Zumindest macht der Winter gerade eine nette Pause. Es ist so schön, dass wir bei 12° draußen auf dem Balkon unser Mittag essen. Wir sind heute viel draußen und lassen die Ponys auf dem Platz toben. Im Garten nehmen wir Maß für den Zaun, den wir ersetzen wollen. Uns fällt auf, dass wir ohne den zugesetzten Zucker […]

Weiterlesen

8. Tag

Ofengemüse auf Feldsalat

Nach einem leckeren Porridgefrühstück wollen wir in den Schnee. Wir fahren mit Gondel und Sessellift auf den Breitenberg und stapfen durch den Schnee die 160 Höhenmeter hoch zur Ostlerhütte (1838m). Warm eingepackt und bei -3° schlürfen wir Tee und löffeln eine köstliche Kartoffelsuppe. Wir genießen den Ausblick und freuen uns, dass die anderen Besucher alle in der Hütte und wir […]

Weiterlesen

7. Tag

Möhrensalat mit gedünstetem Lauch

Bei mir stehen heute Auswärtstermine an. Das Frühstück hält noch lange vor, so dass ich weder Hunger verspüre noch Lust auf Süßes habe. Da unsere Verwandten und Freunde wissen, das wir jetzt zuckerfrei leben, gibt es für mich erst einen Kräutertee pur und anschließend einen Getreidekaffee mit Milch. Erst am Nachmittag bereiten wir das Essen zu, dass dann auch gleichzeitig […]

Weiterlesen

6. Tag

Selleriesalat mit Apfel und Spinat

Heute morgen sprühen wir vor Energie und so planen wir nach dem Frühstück eifrig unseren Tag. Während ich meine Ideen in Form eines Blogbeitrages auf unserer Permakulturseite veröffentliche, erklimmt Wolfgang das Koflerjoch (1863m) im verschneiten Tiroler Lechtal. Nachmittags bekommt unser Pony großzügig Bewegung und ich hänge unsere Nistkästen im Garten an geeignetere Stellen unter den Bäumen. Wir stellen fest, das […]

Weiterlesen

5. Tag

Kakao mit Kokosmilch

Wenn Du möchtest, kannst Du Dir anhand der Rezepte und Tipps Deine eigene Challenge zusammenstellen. Überraschenderweise ist der Tag sonnig und trocken, die Temperatur liegt bei 3°. Während Wolfgang seine tägliche Tour über die Alpe macht, bereite ich unser Mittagessen zu. Am Nachmittag laufen wir eine große Runde mit dem Pony und lassen es am Waldrand ausgiebig grasen. Derweil genießen […]

Weiterlesen

4. Tag

Süßkartoffeln vom Blech

Der Tag beginnt mit Regen und da es bis zum Abend so bleibt, beschäftigen wir uns mit liegengebliebenem Papierkram und arbeiten an unserem Blog. Gemeinsam suchen wir ein schönes Foto aus unserer Sammlung und lassen davon eine Großleinwand fürs Wohnzimmer anfertigen. Wir kochen gemeinsam das Mittagessen und bringen unseren Wildvögeln neues Futter in den Garten. Wieder ein Tag ohne Zucker […]

Weiterlesen

3. Tag

Overnight Oats mit Birne

Wir laden uns das E-Book “Ausgezuckert – Wie du vom Zucker loskommst” von Patrick Hundt runter. Es ist immer gut, sich mit dem Thema auch weiterhin zu beschäftigen und sich inspirieren zu lassen. Frühstück: Eva: Overnight Oats mit Birne, Wolfgang: Brot ohne Getreide mit Käse.Mittagessen: Hausgemachte Gulaschsuppe auf der Alpe Beichelstein.Zwischendurch: Für jeden einen Apfel und Möhren zum Knabbern.Abendsalat: Möhren-Kohlrabi-Chicoreesalat […]

Weiterlesen

2. Tag

Brot ohne Getreide

Wieder ist ein toller Wintertag. Während Wolfgang auf dem Breitenberg durch den Schnee zur Ostlerhütte stapft, fahre ich nach Füssen zum Einkaufen. Mein Hobby heute: Zutatenlisten genau unter die Lupe nehmen. Das macht Spaß, wird aber auch schnell frustrierend. Unsere früher gern gegessenen veganen Fleischalternativen sind vollgepackt mit Zucker, Glucose, Milchzucker und anderen Süßungsmittel. Dazu jede Menge Stabilisatoren, Emulgatoren und […]

Weiterlesen

1. Tag

Porridge

Es ist Neujahr, die Geschäfte sind geschlossen und so bereiten wir uns weiter auf unsere zuckerfreie Zeit vor. Wir durchstöbern unsere Rezepteordner und planen unseren Wocheneinkauf für morgen. Der Tag ist sonnig, die Temperatur um die Null Grad. Wir machen nach dem Mittagessen eine 3-stündige Wanderung mit unserem Pony und fühlen uns super gut. Unser 1. zuckerfreier Tag. Frühstück: Eva: […]

Weiterlesen
1 9 10 11