91. Tag

knoblauchsuppe

Die Ausgangsbeschränkung und der Aufruf, wenn möglich Zuhause zu bleiben, ist eine große Herausforderung für uns alle. Wer sich gerade in dieser Zeit nicht zu beschäftigen weiß oder einfach nur frustriert über die Lage ist, sucht Ablenkung. Oft erliegt man dann wieder den alten Gewohnheiten, die man doch grade im Begriff ist abzulegen oder schon abgelegt hat. Es ist eine […]

Weiterlesen

90. Tag

scho_koko_quark

Es hat dick geschneit in der Nacht und so beginnt der Tag mit Schneeschaufeln im Pferdepaddock. Auch die Futterschaukel der Gartenvögel wird vom neuen Weiß befreit, damit die Piepätze nicht soviel Energie darauf verwenden müssen, sich durch die Schneedecke zu den Körnern zu arbeiten. Ansonsten bleibt es heute ruhig Zuhause. Wolfgang erledigt einige handwerkliche Arbeiten im Bad und ich habe […]

Weiterlesen

89. Tag

gebackener_schafskaese

Es regnet und schneit teilweise. Ein Faulenzsonntag wie aus dem Bilderbuch. Wir lesen, schauen uns einen schönen Film an und arbeiten an unseren Blogs. Zwischendurch ein kurzer Spaziergang über die Alpe und dann wieder ab unter die Kuscheldecke. Tipp: Zum Mittag gibt es ein Gericht, dass viel natürliche Süße (durch Tomaten und rote Paprika) enthält. Wir machen uns Basmatireis dazu, […]

Weiterlesen

88. Tag

buchweizen_lauch_mit_wildlachs5

Bevor es in den nächsten 2 Tagen wieder Schnee gibt, genießen wir noch mal ausgiebig diesen Frühlingstag in der Natur. Mit unserem Pony wandern wir über die Alpe und machen eine Stunde Pause, bei der das Pony Gras fressen darf und wir die Stille um uns herum genießen. Nachmittags lesen wir auf dem Balkon und arbeiten noch etwas im Garten. […]

Weiterlesen

87. Tag

krautspatzen

Ein milder, frühlingshafter Tag nach einer ordentlichen Frostnacht. Wolfgang macht eine Wanderung durch die Höllschlucht auf die Kappeler Alp. Mich zieht es in den Garten. Ich grabe die Erdbeerableger aus, die bereits über die Pfade wuchern. Im Ganzen sind es 48 Stück, die ich in das neue Hochbeet und die Pflanzkübel setze. Zum Mittag überrasche ich Wolfgang mit seinem Hütten-Leibgericht: […]

Weiterlesen

86. Tag

nudeln_in_knoblauchsosse

Der seit Tagen umgehende Ostwind hält uns fest in seinem Griff. Wir gehen immer wieder mal für kurze Zeit raus, arbeiten im Garten oder machen eine kurze Runde über die Alpe. Auch die Pferde sind recht nervös, denn der starke Wind aus ungewohnter Richtung trägt allerlei fremde Geräusche und Gerüche in ihre Nüstern. Am Nachmittag steht ein ausgiebiges Basenbad mit […]

Weiterlesen

85. Tag

moehren_kohlrabi_salat_mit_sardinen

Es liegen 12 Wochen Zuckerfrei hinter uns! Längst ist es Routine, Zucker und Zuckerersatzstoffe zu meiden. Wir fühlen uns sehr gut damit, haben keinerlei Heißhungerattacken oder andere Gelüste auf Schokolade, Kuchen & Co. Allerdings sind wir überzeugt davon, dass es nachwievor wichtig ist, ganz auf gezuckerte Sachen zu verzichten, um nicht wieder in alte Gewohnheiten zu verfallen. Wir ahnen, dass […]

Weiterlesen