31. Tag

pakchoi_salat_mit_pekannuessen

Wir kommen uns wettermäßig vor, wie auf einem Karussell. Gestern noch herrlichstes Wintermärchen-Skifahr-Wetter, heute ist davon nicht mehr viel übrig. In der Nacht hat es +8° gehabt. Sturm- und Regenböen fegten ums Haus und am Morgen zeigen sich die Wiesen mehr grün als weiß. Es ist regelrechtes Frühlingswetter und auch die Vögel sind viel zu aktiv für diese Jahreszeit. An […]

Weiterlesen

30. Tag

kakao2

Traumwetter im Allgäu. Wolfgang packt die Ski ein und fährt zum Neunerköpfle und nach Schattwald im Tannheimer Tal. Ich kümmere mich derweil um die Versorgung unserer Wildvögel und arbeite am Buch weiter. Da Wolfgang erst am späten Nachmittag nach Hause kommt, verschieben wir das Mittagessen ganz einfach auf den frühen Abend. Weil es draußen so schön ist (Schnee, Sonne, Stille), […]

Weiterlesen

29. Tag

broccoli_cremesuppe

4 Wochen Zuckerfrei liegen hinter uns. Es kommt uns vor, als sei es erst gestern gewesen, seit wir unsere Ernährung auf “ohne Zucker” umgestellt haben. Wir stellen erfreut fest, dass dieser Schritt eine enorme Bereicherung für uns bedeutet. In der Nacht gab es jede Menge Neuschnee – wir verbringen den Vormittag also mit Schneeschippen am Stall und rund ums Haus. […]

Weiterlesen

28. Tag

gruener_salat_mit_gruenkern_bratlingen

Es stürmt und schneit, Frau Holle lässt grüßen. Wir arbeiten an Blog und Buch und bereiten gemeinsam unser Mittagessen zu. Wow, ist das wieder lecker 😉. Als wir den Salat dazu essen, bemerken wir zum x-ten Mal, wie unsinnig es ist, Zucker an Salatsoßen zu geben, auch wenn es nur eine Prise ist 😉. Während ich im Schneegestöber mit dem […]

Weiterlesen

27. Tag

raeucherlachs_auf_tomatensalat

Heute ist wieder einmal Einkaufstag :-). Weil es der voraussichtlich letzte sonnige Tag ist, bringe ich Wolfgang zum Breitenberg. Er will wieder seine Tour zur Ostlerhütte machen. Nach der Einkaufsrunde treffen wir uns zum Mittagessen an der Bergstation der Breitenbergbahn und genießen – als einzige Gäste – die Sonne und Stille auf der Hütte. Wir sind zufrieden mit der zuckerfrei-Entwicklung, […]

Weiterlesen

26. Tag

schokocreme

Die Sonne kommt heute selten raus, aber es bleibt über Null Grad. Am Vormittag macht Wolfgang seine Alperunde, ich arbeite derweil an den Rezepten und bereite das Mittagessen zu. Der Lauch-Auflauf ist leicht und spendet Energie für den Nachmittag, denn wir wollen mit unserem Pony eine Runde mit dem Gig fahren. Normalerweise ist jetzt Winterpause, denn die Straßen sind häufig […]

Weiterlesen

25. Tag

pakato_salat_mit_feta

Wir sind mittendrin in der vierten Woche. Es ist erstaunlich, dass wir uns so gut fühlen. Dass uns der Zucker kein bisschen fehlt. Dass wir nicht hibbelig werden, weil keine Kekse im Haus sind, oder wir leiden, weil das, was da ist, unsere Lust auf Süßes nicht stillen kann. Mit dem Weglassen gezuckerter Nahrung haben wir uns regelrecht aus einem […]

Weiterlesen

24. Tag

fischpfanne_florian

Zum Mittag bekommen wir Besuch von meinen Eltern. Angesteckt von unserer Idee, zuckerfrei zu sein, haben auch sie ihren Zuckerkonsum stark eingeschränkt. Wir reden über Dies und Das, tauschen Erkenntnisse aus und schauen uns im Garten die Futterstationen für die Wildvögel an. Unser Pony zeigt eifrig, das Wolfgang ihm das “Flehmen” auf Kommando beigebracht hat und bekommt zur Belohnung ein […]

Weiterlesen

23. Tag

krautsalat

Das unberechenbare Wetter in den Bergen: Bei mir im Tal auf 850m ist alles dick mit Rauhreif besetzt und trüb. Am Morgen hat es -6 Grad. Der Frost hält uns den ganz Tag fest in seinem Griff. Am Fell der Pferde hängen kleine Eiskristalle. Grund genug für Wolfgang, das Weite zu suchen. Nur wenige Kilometer entfernt fährt er auf den […]

Weiterlesen

22. Tag

bunter_quinoa_salat

Heute bekommen die Gartenvögel einen hängenden Futtertisch von mir gewerkelt. Wolfgang zieht es wieder auf die Dürrenbergalm. Das Wetter bleibt wunderschön und die Temperaturen klettern am Tag auf 8 Grad. Frühstück: Eva/Wolfgang: Crunchy mit Joghurt und ApfelMittagessen: Eva: Spinat mit Cashewkernen, Wolfgang: Krautspatzen auf der DürrenbergalmZwischendurch: –Abendessen: Bunter Quinoa-Salat

Weiterlesen
1 2 3 4