100. Tag ♥ Zuckerfrei

zwiebelfladen_aus_der_pfanne

Wow, wir haben schon 100 Tage ohne Zucker geschafft, ohne Zuckerersatz und ohne ein Stück Dattel oder andere Trockenfrüchte. Mit unseren vielen leckeren Rezepten und Tipps zeigen wir täglich, wie einfach es sein kann, ohne Zucker zu sein. Am Anfang braucht man schon Disziplin, doch mit unserem Tagebuch waren wir hochmotiviert und je länger wir ohne Zucker leben, um so einfacher ist es. Die anfängliche Herausforderung ist mittlerweile zur Gewohnheit geworden. Ein neues Gleichgewicht hat sich eingestellt – Wohlfühlen ohne die Belohnung von Schokolade, süßem Kuchen, Eis oder anderen gezuckerten Verführungen 🙂 . Wir stellen uns gerne vor, wie gut das unserem Körper tut, unseren Organen, speziell auch der Leber und natürlich den Zähnen. Wir fühlen uns insgesamt besser, konditionierter und konnten bis jetzt sogar etwas unser Gewicht reduzieren. Mir fällt auf, dass meine Haare nicht mehr so schnell und unangenehm fettig werden und meine Haut insgesamt reiner geworden ist.

Nachmittags stellt uns meine Mutter einen absolut zuckerfreien, köstlichen Käse-Streuselkuchen mit Mohn (Rezept findest Du im Buch, dass im Oktober erscheint) vor die Tür.

kaese_streuselkuchen_mit_mohn

Frühstück: Eva / Wolfgang: Overnight Oats mit Mango
Mittagessen: Zwiebelfladen aus der Pfanne
Zwischendurch: Käse-Streuselkuchen mit Mohn
Abendessen: –

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.